Minimalismus ist mehr als nur weniger Sachen zu besitzen | Podcast #38

Beitragsbild 038 Minimalismus erweitert

In dieser Episode teile ich mit dir, was ich auf meiner Minimalismus-Reise gelernt habe.

Als ich meine Minimalismus-Reise vor ein paar Jahren startete, wollte ich einfach nur weniger haben. Minimalismus bedeutet für mich nicht mehr nur entrümpeln, ausmisten, decluttern und aufräumen. Minimalismus bedeutet für mich auch brauchen statt wollen und sein statt haben.

In dieser Folge spreche ich über die drei Säulen meines Minimalismus: loslassen, brauchen und sein. Und darüber, dass was du siehst, nicht dem entspricht was ist.

Du erfährst,
🌱weshalb es wichtig sein kann dein Ziel am Weg zu ändern,
🌱was es mit sozialem Druck in Bezug auf Minimalismus auf sich hat,
🌱wie wichtig es ist, dass du deinen persönlichen Weg findest
🌱und einiges mehr.

Ich freue mich, wenn du diese Folge hörst, wünsche dir eine schöne Woche und vielleicht bis nächsten Dienstag.

Alles Liebe,
Viktoria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.