#001 Podcast | Wer glücklich ist, kauft nicht. + 3 Tipps für den Alltag

Weshalb Minimalismus nicht nur für Deine Geldtasche sondern auch für Dein Lebenssglück sinnvoll ist, erfährst Du im heutigen Beitrag.

Neben meiner persönlichen Reise von der Kaufsüchtigen zur Minimalistin, erfährst Du in dieser Folge noch, …

    • wie Du Deinen Kleiderschrank entrümpeln kannst.
    • was Du mit diesen Sachen machen kannst.
    • wie Du Impuls- und Kompensationskäufe vermeidest.
    • Sowie was hinter der Aussage „Wer glücklich ist, kauft nicht.“ steckt.

 

Hast Du Fragen? Gibt es zu dem Beitrag noch etwas hinzuzufügen? Ich freue mich, wenn Du Deine Meinung mit uns in den Kommentaren teilst.

Bleib‘ wie Du bist (denn genau so bist Du richtig)
&
wachse über Dich hinaus (denn das darfst Du Dir selbst wert sein)!

Alles Liebe Viktoria

PS Kommentare und das Teilen mit FreundInnen, Mamas & Papas, Omas & Opas, KollegInnen erlaubt, ja sogar erwünscht.

PPS Hier der ansprochene Beitrag von Gerald Hüther.

5 Kommentare, sei der nächste!

  1. Liebe Viktoria,

    um ehrlich zu sein wollte ich morgen schoppen gehen. Ganz einfach deshalb, um den Ausverkauf zu nützen und um noch ein paar schöne Kleidungstücke or whatever(egal was hauptsache billig) zu einem Schnäppchenpreis zu erhaschen. Dank deines beitrags ist das nicht mehr notwendig. Statt der Kaufsucht zu folgen, werde ich morgen Zeit nehmen, um eine Dankbarkeitsmeditation zu machen, in der ich mich von Herzen für all jene Dinge bedanke, (Materielle wie auch Immaterielle) die dich bereits besitze und die mir große Freude bereiten. Vielen vielen Dank an dich für diesen so wertvollen Beitrag zum Thema Shoppen und Glück. Ich hoffe, dass dieser Podcast sehr viele Menschen erreicht und dass sie auch wirklich verstehen von was du sprichst, und das Potential einer etwas minimalistischern Lebensweise tatsächlich erkennen, erleben dürfen..

    Ich freu mich schon auf die nächste Folge !

    Gernot

    1. Lieber Gernot,

      Vielen Dank für Deinen ehrlichen Kommentar. Beim Lesen ging mir richtig das Herz auf & ich hatte Tränchen in den Augen. Schön, dass Dir der Beitrag so gefallen hat.

      Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

      Alles Liebe,
      Viktoria

  2. Liebe Viktoria,

    danke, dass du uns alle Anteil haben lässt an deiner Geschichte… Ich kenne deinen Weg hin zu diesem ersten Podcast ja nun ein wenig und bin wirklich beeindruckt, wie du das, was du dir vorgenommen hast, jetzt umgesetzt hast! Meinen Hut hast du 🙂

    Mögest du glücklich und voller Friede sein, mögen alle Menschen glücklich und voller Friede sein.

    Dein Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.