Zero Waste | Meine Oktober Essentials

zero-waste-oktober-essentials_uebersicht

Wenn Dich die Idee eines müllreduzierten Haushalts beeindruckt, Du allerdings nicht so genau weißt, wo Du beginnen sollst, kannst Du Dich im folgenden Artikel insprieren lassen. Ich stelle meine Neuzugänge, sowie Alternativen dazu, vor.

Naturseifen speziell für das Gesicht

zero-waste-oktober-essentials

// 1. Alles Seife Naturseife // 2. Lush Gesichtsseife Movis // 3. Grüne Erde Gesichtsseife //

Ich habe mich für die Seife im Brotlook entschieden. Meine Haut hat sich noch nie zuvor weicher angefühlt. Bei Lush habe ich mir die Seife in mein mitgebrachtes Säckchen geben lassen.

Waschbare Einlagen für die Monatshygiene

zero-waste-oktober-essentials_einlagen

// 1. Erdbeerwoche – Modell Herzen & Modell natur // 2. Blumenkinder Einlagen in schwarz // 3. Meine Wollke Pünktchen //

Für alle, die in Wien und Umgebung wohnen, gibt es eine besonders gute Nachricht. Erdbeerwoche stellt immer wieder bei Messen und Designmärkten aus, dort kannst Du die Produkte direkt kaufen. Einfach Kontakt aufnehmen und nachfragen.

Aufbewahrungsgläser für Trockenware & zum Mitnehmen von Essen

zero-waste-oktober-essentials_glaeser

// 1. Weck Gläser // 2. Quattro Stagioni von Butlers // 3. Drahtbügelglas von Müllerglas //

Meine beiden Weck-Gläser habe ich gebraucht gekauft, Quattro Stagioni direkt bei Butlers und die Drahtbügelgälser gefallen mir extrem gut. Derzeit habe ich allerdings noch genug alte, gesammelte Gläser.

Welche Naturseifen, Artikel für die Monatshygiene und Aufbewahrunsggläser kannst Du empfehlen?

Alles Liebe Viktoria

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Liebe Victoria,
    Super Tipps hast du da zusammen gefasst! Meine Gesichtsreinigung von alverde geht sowieso gerade leer und da hab ich mich schon gefragt, wie ich an eine tolle zw alternative komme.

    Alles Liebe,
    Mira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.